Wilkommen bei der Spitzensportlerin

Alexandra Helbling.

Bin seit einem schweren Autounfall am 3.6.2000 an den Rollstuhl gebunden. Diagnose: inkomplette Paraplegie, Contusio spinalis Höhe Th 11/12.

5 Jahre später sass ich erstmals in einem Rennrollstuhl und das liess mich nicht mehr los. Mit sehr hartem Training habe ich es geschafft, dass ich heute im Nationalen Kader bin und im Jahr 2010 2-fache Junioren-Weltmeisterin U18 wurde.

Mein Ziel wäre natürlich Profi-Sportlerin, was leider im Rennrollstuhl finanziell nicht möglich ist. Trotzdem werde ich meinen Sport nicht aufgeben und versuchen, Beruf und Sport unter einen Hut zu bringen.

Individual-Sponsor: Roth Gerüste

Copyright © 2018 Alexandra Helbling ¦ Patenschaft: Roger Federer Foundation
Website-Sponsoring by groovedan.com